Home ] Begrüßung ] Anfang ] Wir ] Pressetext ] Radio Buntfunk ] SWR-Bericht ] Recherche ] Konzept ] Bunt ] Lied ] Latimeria ] Treffen ] Gedichtboxen ] Uhr ] Postpracht ] [ Stausee-GT ] LARP ] Internet ] Impressum ]

 

Es gibt Leben außerhalb unseres Planeten! Überraschung! Es gibt Pseudos außerhalb von Perplex! Uns erreichten im Juli 2015 Mail-Signale, die auf extra-perplexisches Leben hindeuten. Die dort überlebenden Pseudos treffen sich an einem Ort tief in der Pampa. Und sie haben mehr als überlebt. Sie haben gezeugt! Es gibt erfreulich viele Kinder von 1 bis 17, bei denen die Perplex-Forscher Sätze hörten wie "Seit ich 2 bin, seit 14 Jahren, bin ich jedes Jahr hier". Von sowas kann "Perplex" nur träumen.

Umgekehrt schreiben die Bewohner des Stausees nicht - obwohl "GT" eigentlich "Ghostwriter-Treff" heißt - bis auf einen markanten Botschafter, Dr.Acula. Dieses Nadelöhr reicht jedoch, um nunmehr Besuchs-Botschaften hin- und Schreib-Botschaften zurück zu senden.

Von Stuttgart aus seien die Planeten mal aufgezählt, die man beim Flug zum extra-perplexen Treffen passiert: Stuttgart > Schwäbisch Gmünd > Aalen > Ellwangen > vor Crailsheim rechts ab nach Stimpfach > Weipertshofen. Gibt man bei Google Maps "Weipertshofen Reiglersbachsee" ein, dann kommt das Gesuchte: Das Stausee-GT,

2020 fiel das Treffen aus wegen Corona. Nemo fuhr trotzdem mal hin

Der amtliche Termin und Einzelinfos zum jeweils kommenden Stausee-GT stehen auf: www.stausee-gt.de

Bild oben: Nemo war 2016, 2017 und 2018 zu Besuch, oder besser, er versuchte, teilzunehmen, schaffte aber nach eigenem Empfinden nie so richtig die Beteiligung an Küche, Aufbau des Großzeltes und Einkauf beim Stausee-GT. Alles flutschte ganz enorm - man kommt hinein in eine funktionierende Zeltlager-Organisation. Jedesmal gab es einen feinen Souvenir-Button.